Detail

Kim Burzan jetzt auch 9 Levels zertifiziert

Interkulturelle Zusammenarbeit mit Führungskräften und Teams – und welche Rolle Werte darin spielen


Wer mit seinem Unternehmen international agiert, kennt die Herausforderungen in der Arbeit mit unterschiedlichen Kulturen – sei es durch eigene Mitarbeiter aus unterschiedlichen Ländern oder aus Sicht einer klassischen Lieferanten-Kunden-Beziehung. Hier begangene Fauxpas sind häufig schwer revidierbar und führen schlimmstenfalls zum Beenden bestehender Geschäftskontakte. Kim Burzan unterstützt Unternehmen in Sachen interkultureller Zusammenarbeit und hat durch ihre Zertifizierung zur 9 Levels Beraterin ein weiteres wertvolles Werkzeug für ihre Arbeit mit Unternehmen zur Verfügunng.

„Ich plane, 9 Levels speziell in den Bereichen Team bzw. Führung von Teams sowie im Change Management einzusetzen“, so Kim Burzan, die sich mit ‚business consulting‘ auf die Entwicklung von Unternehmens- und Führungskultur spezialisiert und schon viele unterschiedliche Kulturen zusammengeführt hat. Weiterhin sieht Burzan auch in Coachings und da gezielt in den Bereichen Standortbestimmung und Weiterentwicklung einen interessanten Einsatzbereich für das 9 Levels Analysetool.

Für die Unternehmenskultur-Expertin hat das Thema Werte einen hohen persönlichen Stellenwert: „Ich habe schon einiges erlebt, was Erfolg und Misserfolg in der Zusammenarbeit, der Führung und Projektumsetzung angeht. Mithilfe von 9 Levels kann ich meinen Klienten deren aktuelle Ist-Situation intuitiv darstellen und sie können so direkt die Notwendigkeit für Veränderung erkennen. Dies erleichtert ihnen die nächsten Schritte immens.“

Mit dem Analysetool 9 Levels of Value Systems können Wertesysteme von einzelnen Personen, wie auch von Teams und ganzen Organisationen gemessen und leicht verständlich dargestellt werden – immer mit Berücksichtigung der Marktentwicklungen. Das Modell basiert auf den Forschungsarbeiten des amerikanischen Psychologieprofessors Claire W. Graves und wurde von Rainer Krumm und seinem 9 Levels Institute for Value Systems für die Arbeit mit Unternehmen weiterentwickelt.

Kim Burzan interessiert sich schon lange für die Graves’sche Theorie und hat nach einem Modell gesucht, das diese gut und praktisch darstellbar macht – unabhängig vom jeweiligen kulturellen Kontext.

Nähere Informationen zu Kim Burzan und interkulturelle Beratung unter www.burzan-consulting.de  

Weitere Informationen zu 9 Levels unter www.9levels.de